EMiNaH u. BeRiHa 2013/2014

In Kooperation mit der Initiative „Vernetzte Migrantinnen in und um Hannover“

 

EMiNaH 2013/2014

 

Eminah (Engagierte Migrantinnen für Nachhaltigkeit in Hannover)

Unter dem Motto „Willkommenskulturen“ werden zwei Module durchgeführt.

 

Integration, Partizipation und der gleichberechtige Austausch und die Situation von jungen und erwachsenen Migrantinnen wird bei regelmäßigen Treffen beleuchtet.

 

In verschiedenen Stadtteilen werden Treffen von engagierten Migrantinnen organisiert und immer neue Frauen einbezogen. Die Sprachkenntnisse und der kultursensible Umgang der aktiven Frauen fördern die Kontakte und erweitern die Netzwerke.

 

BeRiHa 2013/2014

 

Im zweiten Modul des Projektes werden die unterschiedlichen Begrüßungsrituale in Schulen, Familien, Begegnungstreffs vorgestellt und diskutiert. Das gegenseitige Verstehen und Respektieren der kulturellen Bräuche steht bei diesem Modul im Vordergrund

 

Das Projekt wird durch den Gesellschaftsfonds Zusammenleben der Stadt Hannover gefördert.

Spende

Für einen guten Zweck Spenden!

Als gemeinnütziger Verein zählt für uns jeder Euro.

 

Helfen Sie uns mit einer Spende.

Spielend lernen

Frage- und Antwortspiel - Hannover

 

Spielend lernen ist ein Frage- und Antwortspiel über Hannover. Das Kartenspiel ist in „deutsch/russisch“ oder „deutsch/türkisch“ erhältlich.

 

Ab 5,00 € dieses Spiel erworben werden.

Für GiroPay, Kreditkarte oder Überweisung kann auch das Spenden-Portal.de genutzt werden.

spenden

Besucherzähler


Anrufen

E-Mail

Anfahrt